FRISTO investiert in das Logistikzentrum in Buchloe

Detail

Seit September 2019 rollen bei uns die Bagger. Unser 2003 errichtetes Logistikzentrum wird aktuell um rund 60% erweitert.

Mit Fertigstellung im Juni 2020 wird ein hochmodernes und leistungsfähiges Logistikzentrum mit rund 15.000 m² überdachter Fläche auf dem 35.000 m² großen Grundstück stehen. Von hier aus werden 78 FRISTO Getränkemärkte in Südbayern und in Tirol mit rund 1200 Artikeln versorgt. Dabei kommen neue Regalsysteme der Fa. BITO zum Einsatz, die das First-In-First-Out-Prinzip sicherstellen. Zudem wird das neue Logistikzentrum mit einer Hochleistungszählanlage für Einwegflaschen ausgerüstet, da wir trotz der Konzentration auf Produkte in Mehrwegflaschen große Mengen an Einwegflaschen annehmen. Auf dem Grundstück entsteht derzeit auch eine Betriebstankstelle und eine Waschhalle für die 18 in Buchloe stationierten firmeneigenen LKW.

An dem Standort Buchloe betreiben wir bereits seit dem Jahr 1991 ein eigenes Logistikzentrum, das nach einem Umzug, Neubau und nun der Erweiterung sowie Modernisierung ein Bekenntnis zu dem Standort Buchloe darstellt. Somit sind wir in Buchloe mit unserer Logistik, der Unternehmenszentrale sowie dem beliebten FRISTO Getränkemarkt Arbeitgeber von rund 125 Mitarbeitern.

Im nächsten Schritt werden wir auf dem Grundstück unsere neue Unternehmenszentrale errichten.

Detail
Detail
Detail

Wenn Sie zustimmen, verwenden wir an mehreren Stellen Cookies und binden externe Dienste und Medien ein. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte wählen Sie nachfolgend, welche Cookies gesetzt und welche externen Ressourcen geladen werden dürfen. Bestätigen Sie dies durch "Ausgewählte akzeptieren" oder akzeptieren Sie alle durch "Alle akzeptieren":

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben